Kurzwaffenstand dank Förderung ertüchtigt

Seit 2014 wird der Schießstand des Kreisjagdvereins Hersfeld e.V. aus Mitteln der Jagdabgabe durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert. Gleich zwei Projekte konnten binnen zwölf Monaten am Schießstand in...

Neue Corona-Regeln und Durchführung von Gesellschaftsjagden

Bund und Länder haben sich am Dienstag, 29. September 2020 angesichts der Corona-Infektionen auf weitere gemeinsame Schritte zur Corona-Bekämpfung geeinigt. Die aktuellen Änderungen beziehen sich auf private Feierlichkeiten im öffentlichen Raum, z. B. in...

Hinweise zum Jagdhornblasen in Coronazeiten

Liebe Bläserinnen und Bläser, die Lockerungen der coronabedingten Kontaktbeschränkungen lassen seit einiger Zeit auch wieder Übungsstunden zum Jagdhornblasen zu. Bitte beachten Sie jedoch die aktuellen Hinweise und mögliche (Kontakt-)beschränkungen der einzelnen...

Schießstandanlage „Kessel“ – NEUE Termine ab 01. August

Auf der Grundlage der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung, Stand: 11. Juni 2020, hat der Vorstand weitere Lockerungen bezüglich des Schießbetriebes beschlossen: Eine Anmeldung für das Kugelschießen ist ab dem 28.6.2020 nicht mehr erforderlich. Vor...

Merkblatt zu Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsatzgeräten

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat am 2. Juni 2020 das vom Bundesinnenministerium angekündigte Merkblatt zum Einsatz von Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsätzen gemäß Waffengesetz veröffentlicht. Gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport (HMdIS)...