Schießstandanlage „Kessel“ – NEUE Termine ab 01. August

Auf der Grundlage der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung, Stand: 11. Juni 2020, hat der Vorstand weitere Lockerungen bezüglich des Schießbetriebes beschlossen: Eine Anmeldung für das Kugelschießen ist ab dem 28.6.2020 nicht mehr erforderlich. Vor...

Merkblatt zu Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsatzgeräten

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat am 2. Juni 2020 das vom Bundesinnenministerium angekündigte Merkblatt zum Einsatz von Nachtsichtvor- und Nachtsichtaufsätzen gemäß Waffengesetz veröffentlicht. Gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport (HMdIS)...

Jäger sind von einer allgemeinen Corona-Ausgangssperre befreit

Die Bundesregierung sieht im Hinblick auf den Beitrag der Jägerschaft zum Schutz der systemrelevanten Daseinsvorsorge sowie der Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest eine Befreiung der Jäger von einer allgemeinen Ausgangssperre als gerechtfertigt an. Das...

Jagdzeit auf Schalenwild in Hessen ab 1. April

Hessen ermöglicht die Jagd auf Rot-, Dam-, Sika- und Muffelschmalwild sowie Schmalrehe und Rehböcke künftig ab dem 1. April. Gesetz- und Verordnungsblatt Nr. 16/2020

Jungfüchse und Jungmarderhunde wieder ganzjährig bejagbar

Die Hessische Jagdverordnung vom 10. Dezember 2015 wird wie folgt geändert: Juvenile Marderhunde sind ganzjährig bejagbar Juvenile Füchse sind ganzjährig bejagbar Steinmarder sind vom 16. Oktober bis zum 28. Februar bejagbar Blässhühner sind vom 1. Oktober bis 15...